Es ist endlich soweit!

Die Spannung ist nicht mehr zu steigern.

Am 08.10.2020 werden 1800 Bücher an die Stadt Willich übergeben. Damit werden alle Willicher Grundschüler ein kostenloses Exemplar erhalten.

Die NABU Naturtrainerin Elita Grafke und ihr Mann Bernd haben das Projekt „Wilder Müll – Lebensgefahr für Tiere“ ins Leben gerufen und sind seit Jahren die treibende Kraft in diesem Thema. Im vergangenen Jahr wurde die Idee zu einem Buch mit Hilfe der Sponsoren und Unterstützer in die Tat umgesetzt.

Für den Text wurde der Kinderbuchautor Michael Engler gewonnen und für die Illustration Nadine Vostatek, die uns auch schon bei der Gestaltung der Webseite unterstützt hat.

Die restlichen Bücher aus der ersten Auflage werden auch im freien Verkauf erhältlich sein. Der Preis von 9,90€ wird von uns verwendet um weitere Aktivitäten zu finanzieren.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Unterstützern.

Artikel der Rheinischen Post v. 30.09.2020

Vorschau auf das Buch „Lass uns ein gutes Zuhause finden“